Die Küche hat wieder gerufen

Heute gab es endlich Rhabarber in unserem Supermarkt. Für Markt war irgendwie keine Zeit. Dafür hatten Sie auch schöne Bio-Erdbeeren. Ich konnte also nicht anders….

Rhabarber-Erdbeer-Marmelade (mit Stückchen)

750 Gramm Rhabarber (abgezogen)
750 Gramm Erdbeeren
beides Stückig geschnitten mit 1 Packung 2:1 Gelierzucker und 1 Packung Südzucker Gelierzucker des Jahres Vanille-Melisse für ein paar Stunden ziehen lassen.

Das Ganze aufkochen und nach erfolgreicher Gelierprobe heiß in Gläser füllen. Vor lauter lauter habe ich glatt vergessen, den Galliano mit unterzumischen, der mit rein sollte…. Schmeckt aber trotzdem!

Oliven-Zitronen-Peeling

Danach ging es an ein nettes Peeling. Dazu habe ich 500 Gramm grobes Meersalz mit zwei Esslöffeln abgeriebener Zitronenschale (Bio-Zitrone) vermengt. Dazu habe ich zwei bis drei Esslöffel Körperöl (Alverde Olive) gegeben und das Ganze mit 250 ml nicht zu stark riechendem Olivenöl aufgegossen. Das Ganze dann in Gläser abfüllen, fertig ist das Zitronen-Salz-Peeling.
Man kann übrigens auch jedes andere gut riechende Körperöl verwenden oder auch Orangenschale. Ich glaube, ich mache noch Sanddorn-Orange oder Lavendel-Peeling. Mal sehen….

Duschpralinen

Schließlich wollte ich noch diese Duschpralinen ausprobieren. Dazu 8 Blatt rote Gelatine in reichlich Wasser einweichen. Das dauert etwa 5-10 Minuten. Derweil 130 ml Wasser im Thermomix erhitzen und die ausgedrückte Gelatine 15 Sekunden mit dem Wasser vermengen (Stufe 3). Dazu kommt etwa 1,5 Teelöffel Salz und 90 Gramm eines Duschgels dessen Durft man eben mag (man kann statt roter Gelatine übrigens auch weiße nehmen, wenn das Duschgel sehr farbig ist oder aber das Ganze mit Lebensmittelfarbe passend zum Duft einfärben). Ich habe Grapefruit-Morning-Tonic genommen. Nur kurz für 4-5 Sekunden umrühren (beim Thermomix maximal in der Sanftführstufe!!!!).

Dann das Ganze in Eiswürfelbehälter oder kleine Silikon-Pralinenformen umfüllen und schön erkalten lassen. Ich bin gespannt, wie die werden!

 

Bilder folgen vielleicht morgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image