Haferflocken-Kekse

Heute gab es Haferflocken-Kekse….

Die sind so simpel, das kann wirklich JEDER!

Aaaalso:

2 Reife Bananen im TM zerkleinern
1 Tasse kernige Haferflocken (eine Kaffeetasse, kein Kaffeepott….) hinzugeben.

Im Teigmodus 15 Sekunden
Alles runter schieben
Noch mal 10 Sekunden im Linkslauf

Die Mischung auf ein Backblech in Form von kleinen plattgedrückten Talern ausbreiten (nicht zu dick, sonst wirds nicht knusprig)

Das Ganze 17-20 Minuten (je nach Knuspergrad und gewünschter Bräunung) im Ofen bei Umluft auf mittlerer Schiene bei 175 Grad ausbacken.

Wer mag, kann natürlich auch zur Bananen-Haferflockenmischung noch Schokolade, Vanillearoma, Rumaroma, oder so wie ich so einen klein gehäckselten ollen Toffee-Schokoriegel (meiner war Rich Toffee von WW) hinzugeben.

20140508-140419.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image